Automatisch abrechnen mit ESR – Neu nach ISO-20022

Paros ist kompatibel mit Ihrem E-Banking. Das heisst, Einzahlungen auf Ihr Bankkonto können von Paros automatisch richtig zugeordnet werden, und die Rechnungen werden in Paros automatisch als ‘bezahlt’ markiert. Ab sofort unterstützt Paros auch das neue Format CAMT.054 der Banken.

Paros ist kompatibel mit Ihrem E-Banking

Die automatische Verbuchung von Einzahlungen ist bei Therapeuten sehr beliebt, da es viel langweilige Arbeit einspart bei der Praxisverwaltung. Wenn Ihr Patient seine Rechnung mit dem orangen ESR-Einzahlungsschein bezahlt, kann Paros diese Zahlung automatisch verbuchen. Die entsprechende Rechnung wird in Paros als ‘bezahlt’ markiert und Ihre Buchhaltung wird ergänzt. So haben Sie automatisch immer volle Kontrolle darüber, wer seine Rechnung bezahlt hat, und welche Rechnungen noch offen sind.

Neuer Standard der Banken: ISO-20022

Derzeit führen die Banken neue technische Standards und Formate ein. Wir ergänzen Paros entsprechend, damit Sie weiterhin ESR-Zahlungen automatisch in Paros verbuchen können. Ab sofort unterstützt Paros CAMT.054 und ist damit kompatibel zum neuen Standard der Banken.

Was bedeutet das für Sie?

Beim Import der Zahlungen in Paros können Sie neu auswählen, welches Format von Ihrem E-Banking unterstützt wird. Wenn die Zahlungsmitteilungen von Ihrer Bank neu im Format CAMT.054 exportiert werden, können Sie das entsprechend einstellen beim Import in Paros. Während der nächsten Monate wird das neue Format von allen Banken eingeführt im Zuge der Aktualisierung auf ISO-20022.

Ãœbrigens: haben Sie gewusst, dass Paros automatisch Zahlungserinnerungen verschicken kann…? Mehr darüber finden Sie in der Paros-Funktions-Ãœbersicht ‘Rechnungen und Zahlungen‘ und in unserem Paros Benutzer-Handbuch.